Der Automat als Künstler des Jahres

GRAF+ZYX |

Nachdem der Automat mit seinem Verein »Cosmos New York« wieder Amerikanischer Meister geworden war, kehrte er der US-Metropole den Rücken, um aus seiner vorgeschriebenen Künstler-Gestalt-Disziplin in die weitaus bequemere eines Automaten-Buffets zu fließen und als Servo den Forderungen einer kulinarisch verwöhnten Wiener Kunstwelt zu entsprechen und deren Wünsche nach exotischer Unterhaltung zu erfüllen.

Der Automat unterliegt nicht der Unsicherheit, ob die aus einem ästhetischen Zeichenprozess ausgewählte Nachricht auch eine bestimmte sei.

GRAF+ZYX [1984]

Zurück